Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Produkte Menu
BAL OLDAL SOCIAL LOGÓK

Vegane Kakaoschnecken

Vegane Kakaoschnecken

Wieder wurde eine Weltmeister-Kakaoschnecke geboren, sehr leckere, sehr weiche, cremige Schokolade im Inneren.  Wer nur kann, sollte es testen, man wird es sicher nicht bereuen!

Teig-Zutaten:

  • 250g Safi Free Glutenfreie, vegane Brot Mehlmischung mit reduziertem Ballaststoffgehalt* (mit Hefe)  (HIER)
  • 20g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (4-fache Süßkraft von Zucker)  (HIER) oder 16g Kokosblütenzucker mit Stevia, 5-fache Süßkraft (HIER)
  • 3 g Salz
  • 3 g Pulverhefe
  • 20 g frisch gepresster Zitronensaft
  • 30 g Cocomas Kokoscreme (HIER)
  • 170 g Wasser
  • + 8 g Bambusfasermehl (HIER) zum Kneten und Strecken
  • + 10 g Kokoscreme zum Schmieren vor dem Backen

Zubereitung:

Wiege und mische die flüssigen und trockenen Zutaten in einer separaten Schüssel, gieße diese dann zusammen und knete sie mit einem Holzlöffel.

Deck die Pfanne ab und lass den Teig 25 Minuten ruhen. (Zuerst wird es sehr locker sein, aber später wird es gut zum Kneten geeignet sein)

Während der Teig ruht, bereiten wir die Füllung vor:

  • 35 g Safi Reform Kakaopulver (holländisch, fettarm) 10-12% (HIER)
  • 15 g Safi Free Glutenfreie, vegane Brot Mehlmischung mit reduziertem Ballaststoffgehalt* (mit Hefe)  (HIER)
  • 22 g Safi Reform 1:4 Zuckerersatz (4-fache Süßkraft von Zucker)  (HIER) oder 18 g Kokosblütenzucker mit Stevia, 5-fache Süßkraft (HIER)
  • 1 g Zichorienpulver Kaffee
  • 6 g Vanillearoma
  • 65 g Wasser

Die oben genannten Zutaten knotenfrei umrühren.

Wenn die 25 Minuten vorbei sind, den Teig auf einer bemehlten Oberfläche durchkneten (er wird leicht weich, aber leicht zu handhaben sein – während des Streckens mehrmals mit Mehl versehen) und dann eine Größe von 42 * 16 cm daraus strecken.

Die Kakaocreme gleichmäßig verteilen, fest einwickeln und in 8 gleich große Teile schneiden. (Wenn der Teig gerollt ist, wird er viel breiter, weil er sich bei der Füllung dehnt.)

Legen wir es auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech und bestreichen die Oberseiten mit Kokosnusscreme.

Backen:

In einem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen unteres und oberes Programm 15 bis 18 Minuten backen. (in einem stärkeren Ofen können 15 Minuten ausreichen – es sollte immer noch sehr weich sein, wenn wir es herausnehmen)

Das Gewicht der acht Schnecken beträgt 600 g.

 

Inhalt pro Stück:

Energie: 148 Kcal.

Protein: 3,8 g.

Fett: 2,3 g.

Kohlenhydrate: 26 g. (ohne Polyol)