Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Produkte Menu
BAL OLDAL SOCIAL LOGÓK

- PALEO TROCKENNUDELN -

- PALEO TROCKENNUDELN -

Nudeln sind weltweit sehr beliebt. Ob mit oder ohne Eier, aus Hartweizen, Dinkel, sogar aus Kichererbsen-Mehl oder manchmal aus Mehl von Hülsenfrüchten werden sie hergestellt.

Die Beliebtheit den Nudeln hängt auch damit zusammen, dass sie überall zu kaufen sind, sie sind preisgünstig, vielseitig in der Küche verwendbar und sie sättigen sehr gut.

 

 

Nudeln sind weltweit sehr beliebt. Ob mit oder ohne Eier, aus Hartweizen, Dinkel, sogar aus Kichererbsen-Mehl oder manchmal aus Mehl von Hülsenfrüchten werden sie hergestellt.

Die Beliebtheit den Nudeln hängt auch damit zusammen, dass sie überall zu kaufen sind, sie sind preisgünstig, vielseitig in der Küche verwendbar und sie sättigen sehr gut.

In der kohlenhydratreduzierten Ernährung muss man bei den traditionell hergestellten Nudeln Abstriche machen. Anhänger der Paleo Ernährung sind sich vielleicht am Anfang nicht bewusst darüber, wie viele kohlenhydratreduzierte Paleo Nudeln Ihnen zur Verfügung stehen.

Sie sind lecker und leicht zuzubereiten, genau wie die traditionell hergestellten.

Die Paleo-Ernährung befürwortet den Verzehr von Fleisch, Fisch, Meerestieren, Eiern, Nüssen, Gemüse, Wurzeln, Früchten und Beeren. Diese Ernährungsweise verzichtet auf alle Speisen, die in der Neolit-Zeit durch die Entstehung der Landwirtschaft in unserer Ernährung ihren Platz gefunden haben. Alles,  wie Milchprodukte, Hülsenfrüchte, Kartoffeln und Zucker sind in der Paleo-Ernährung ein Tabu. Man könnte dadurch nun denken, dass man diese Ernährungsweise nur mit absolutem Verzicht durchführen kann und Nudeln vergessen sollte.



Viele Hersteller haben sich darauf eingestellt, Nudeln ohne Weizenmehl, bzw. ohne Getreide zu produzieren. Die Paleo-Nudeln werden aus Saatenmehlen, Ballaststoffen und Eiern hergestellt. Sie bringen echte Vielfalt in die Paleo Küche. Die meisten der verwendeten Saatenmehle für Paleo-Nudeln sind die kohlenhydratarmen Mehle aus Sonnenblumenkernen, Sesammehl und Leinsamenmehl. Aber es gibt auch Paleo-Nudeln aus dem Mehl von grünen Bananen. Die Paleo-Nudeln sind absolut glutenfrei und haben einen hohen Ballaststoffgehalt. Sie können sehr gut für eine Bolognese, ein  Gulasch oder als Suppeneinlage verwendet werden - genau wie die traditionell aus Weizenmehl hergestellten Nudeln.



Wenn du kohlenhydratreduzierte Speisen verzehrst, Anhänger der Paleo-Ernährung bist oder einfach nur Neuheiten in der Küche ausprobieren möchtest,

dann teste die Safi Reform kohlenhydratreduzierten Paleo-Nudeln!